Kontakt & Newsletter    de   en
  FB

Sprachen Tanz Theater

Jetzt anmelden für unserer Kurse im Herbst und Winter 2016/17

Sprachkurse mit muttersprachlichen LehrerInnen:
Persisch mit Feryal Honarmand
Arabisch mit Nader Azam
Russisch mit Yelena Shushpanova
Spanisch mit Carolina Léon

Tanzkurs
Bharatanatyam - Indischer Tanz mit Nayana Bhat

Theater-Workshop
Theater für ein gutes Leben mit Elisabeth Rieser und Simone Grosser

Mehr Informationen zu den Kursen findet ihr >hier 

Anmeldung und Informationen:
office (at) aai-salzburg.at oder 0662/841413 13

Allgemeine Infos:
Termine:
10. Oktober 2016 bis 31. Jänner 2017 (keine Kurstermine während lehrveranstaltungsfreier Zeit – siehe Semestertermine WS 2016/2017 Universität Salzburg)
Ort: AAI, Studierraum (2. Stock) oder Bibliothek (1. Stock) – bitte Aushang im EG beachten
Anmeldung: bis spätestens 7. Oktober 2016 unter office@aai-salzburg.at oder 0662/841413-13
Kursgebühren für AAI-Kurse (90 Minuten pro Einheit): 95 Euro | Studierende oder SN-CARD: 79 Euro
Stornierung:  Bis zum 3. Kurstermin ist eine gebührenfreie Abmeldung möglich.

 

 

 


Das neue AAI Programm ist da!

Hier findet ihr das neue AAI > Programm  

... und das erwartet euch im Herbst & Winter 2016/17

Veranstaltungen

Empang der Religonen (Jesiden), Mein Leben mit den Massai, Somalische Dichtung und Musik, AAI-Themenschwerpunkt: Finanzmärkte, Geld und Entwicklung mit Podiumsdiskussion und Workshops, Global Spaces Pakistan und Äthiopien, Weltdinner Hülsenfrüchte und Vietnam, Sprachkurse  ...  und vieles mehr! Wir freuen uns auf euren Besuch!

> Mehr Infos zu den Veranstaltungen

Kurse

Sprachkurse: Persisch, Russisch, Spanisch und Arabisch
Tanzkurse: "Indischer Tanz" und Intenisivtanzkurse Salsa cubana und Kizomba & Bachata
Theaterkurs: "Theater für ein gutes Leben" 

> Mehr Infos zu den einzelnen Kursen

Jetzt anmelden und Platz sichern: office (at) aai-salzburg.at oder 0662/841413-13

 

 


Studium für Flüchtlinge

Die Dokumentation der Veranstaltung "Informationsabend für Flüchtlinge und MultiplikatorInnen" ist nun online verfügbar:
> Dokument Deutsch
> Dokument Englisch
Das Dokument in arabischer Sprache ist noch in Arbeit.


AAI Stipendien für Eine Welt

Im Rahmen des Stipendienprogrammes werden Master- und PhD-Studierende aus außereuropäischen Entwicklungsländern mit Teilstipendien unterstützt. Voraussetzung für die Förderung ist eine entwicklungspolitisch relevante Schwerpunktsetzung im Studium bzw. im Rahmen der Abschlussarbeit. Weitere Details zum Stipendienprogramm und die Bewerbungsunterlagen gibt es hier.


Online-Kampagne: Auf der Flucht: Für eine Gesellschaft mit WELTblick!?

Das Thema „Flucht“ ist omnipräsent. Auch uns wird es im Jahr 2016 im Rahmen unserer Bildungsarbeit schwerpunktmäßig begleiten. Wir wollen der Zunahme der Flüchtlingsbewegungen nach Europa und des öffentlichen Diskurses rund um das Thema Flucht und Asyl in Österreich Rechnung tragen. Uns geht es vor allem darum, den Fokus auf die globale Dimension, auf die Ursachen in den Herkunftsländern zu blicken und auf den kulturellen Reichtum, der mit den Menschen zu uns kommt. Im Rahmen dieser Sensibilisierungskampagne werden wir folgende Themen näher beleuchten:

Auf der Flucht: VIELFALT willkommen heißen!
Es kommen Menschen zu uns, die in Ihrem Heimatland keine Zukunft mehr haben. Sie bringen aber viel mit: ihre Kultur, ihre Fähigkeiten und Kompetenzen die unsere Gesellschaft zukünftig bereichern werden. Diese Menschen stellen wir vor und in den Mittelpunkt!

Auf der Flucht: MENSCHEN in Bewegung
Wir sehen und kennen zu allererst nur Flucht- und Migrationsbewegungen Richtung Europa. Wir wollen den Blick aber auf die globale Dimension lenken und aufzeigen, dass Menschen weltweit in Bewegung sind.

Auf der Flucht: WARUM und WIESO?
Niemand verlässt einfach so seine Heimat. Es gibt viele Gründe und Ursachen, welche die Menschen dazu bewegen ihre Heimat zu verlassen. Bei vielen davon sind wir mit verantwortlich.

Auf der Flucht: MYTHOS und WAHRHEIT
Durch Ängste können Vorurteile entstehen und durch Unwissenheit Halbwahrheiten in Umlauf kommen. Auch wenn mittlerweile alle glauben zu wissen was Sache ist, wir wollen mit einigen Mythen zum Thema Flucht aufräumen!

 

 


Afro Asiatisches Institut Salzburg
Wiener Philharmonikergasse 2, 5020 Salzburg
office (at) aai-salzburg.at www.aai-salzburg.at
www.facebook.com/aaisalzburg
Bankhaus Spängler - IBAN AT14 1953 0001 0030 1011 BIC: SPAEAT2S
Impressum


web & cms design by oblique.at